Geschäftsführung


Maximilian Straßer, Geschäftführer der Findelkind Sozialstiftung

Maximilian Straßer, ehrenamtlicher Geschäftsführer
der Findelkind-Sozialstiftung

Maximilian Straßer ist langjähriger ehrenamtlicher Geschäftsführer der Findelkind-Sozialstiftung. Der gebürtige Niederbayer tritt mit Leidenschaft und Sachverstand für die Belange der Stiftung ein, kümmert sich persönlich darum, dass die Hilfe bei den Bedürftigen ankommt.

Der Volljurist kennt die Ansprechpartner der Einrichtungen. Er sorgt dafür, dass das gespendete Geld ohne Umwege und nahezu ohne Verwaltungskosten zu denen kommt, die es dringend benötigen.

Dabei versteht es Maximilian Straßer, der guten Sache ein Gesicht zu geben, unter anderem in seiner Funktion als Ortsvorsitzender der CSU Laim-Ost und als langjähriger Münchner Stadtrat. Sein Credo: „Ich möchte die Werte einer aktiven, christlich orientierten Bürgergesellschaft zum Ausdruck zu bringen: Soziale Bedürfnisse in der Nachbarschaft müssen wahrgenommen und berücksichtigt werden!“